Juniorennews 

E-Jugend
Erfolgreicher Härtetest gegen Auenstein vor dem Saisonstart.

Am vergangenen Samstag (18.9.) wurde unsere E-Jugend in Auenstein zu einem Freundschaftsspiel eingeladen. Vielen Dank an der Stelle an unserer Sportfreunde vom SSV für die Organisation. Das Spiel fand erstmals für unsere Kicker unter Wettkampfbedingungen (2 x 25min, 7 Spieler, Schiedsrichter) statt. Entsprechend groß war die Nervosität. Das war in der ersten Halbzeit deutlich zu spüren. Auenstein begann druckvoll, mit viel Tempo und spielte viele Torchancen heraus. Zum Glück hatten wir M. Schönau im Tor, der mit seinen Paraden unsere Mannschaft im Spiel hielt. Zur Pause stand es zum Glück nur 2:2. Die Tore für uns erzielten A. Trnava und H. Weinert. Nach der Pause konnten wir den Schalter umlegen und unserer Spieler zeigten das, was wir uns auch vorgenommen hatten: Eine bärenstarke Abwehr und Ballsicherheit im Mittelfeld führte wieder zu mehr Tor-möglichkeiten für uns. Auenstein war aber weiterhin ein starker Gegner und immer gefährlich. Es stand lange 3:3 in der zweiten Halbzeit, bis dann der Gegner unserem Druck nicht mehr Stand halten konnte und wir durch 3 sehenswert herausgespielte Tore von F. Bär am Ende 6:3 gewannen. Der Test für den Saisonauftakt nächsten Samstag gegen Abstatt ist damit gelungen. Vielen Dank auch an die Eltern für die Unterstützung und Anfeuerung.
Es spielten: M. Schönau, L. Kanamüller, J. Hipp, L. Ott, J. May, F. Bär, L. Sels, A. Trnava, H. Weinert, M. Chernev, C. Kengyel, F. Rapp, L.-E. Blüthner

 

Vom 30.08 bis zum 01.09.2021 war Emanuel Caruso Teilnehmer am Teamleiter
Lehrgang an der Landes Sportschule in Ruit.
Die Teamleiter Ausbildung ist Teil der Trainer Lizenz und ist vor dem
Prüfungslehrgang der letzte Teil dieser Ausbildung.
Begonnen hat der Lehrgang „Teamleiter Jugend“ bereits am 18.08 Online über
die Edubreak Plattform des Württembergischen Fußballverbandes.
Am Montag 30.08 um 10 Uhr wurden die Teilnehmer begrüßt und der Offizielle
Teil der Weiterbildung gestartet.
Inhalte der Präsenztage waren:
Trainingsplanung für C-, B- und A-Junioren, BOS-Ballgewinnspiel,
Torspielertraining, Konditionstraining sowie Ausarbeitung und Durchsprachen
der Lehrproben.
Am Ende des Lehrgangs wurde einen Ausblick auf den Prüfungslehrgang gegeben
und die Teilnehmer mit einer Urkunde zum Teamleiter verabschiedet.

Wir bedanken uns bei Emanuel Caruso für seine Teilnahme und freuen uns schon
auf die Umsetzung der gelernten Inhalte im Training der C-Junioren.
Ebenfalls wünschen wir Ihm alles Gute und viel Erfolg beim Prüfungslehrgang.

Weiter so!

Trainingstag C-Jugend

Am Samstag, 4.09.2021 führte die C Jugend des TSV Untergruppenbach seinen Trainingstag vor Saisonbeginn bei schönem, spätsommerlichen Wetter durch. Unsere Trainer Lars, Michael und Emanuel hatten sich ein straffes Programm ausgedacht. Pünktlich um 10 Uhr konnten sie 20 Spieler begrüßen, was überraschend viele waren, da wir uns noch in den Sommerferien befinden.
Die Vormittagsübungen waren sehr Laufintensiv und verlangten den Jungs ziemlich viel ab. Um 12.30 Uhr gab es dann ein gemeinsames Mittagessen in Form von Spagetti mit Tomatensoße. Zum Nachtisch gab es Obst. Unser Dank gilt hier Thurid und Karsten für das zubereiten und organisieren des leckeren Essens.
So gut gestärkt, und nach dem anstrengenden Vormittagsübungen ,ging es überraschend gut gelaunt
ab 13.30 Uhr weiter im Programm. Nachmittags warteten hauptsächlich taktische Übungen auf die Jungs. Abschließend gab es noch ein Spiel. Um 15.30 Uhr war dann der Traingstag beendet. Jetzt hoffen wir, daß die kommende Spielrunde störungsfrei läuft und wir Samstags wieder das machen können was wir am liebsten machen. Fussball spielen.

 

F-Jugend
Gelungener Saisonanbschluß

Am Dienstagabend (27.7.) empfing die F-Jugend des TSV die Sportfreunde vom SSV Auenstein zu einem Freundschaftsspiel im Stadion von Untergruppenbach. Bei idealen Wetterbedingungen und unter den Augen zahlreicher Zuschauer wurden 2 Spiele á 15 Minuten durchgeführt. Die Kinder lieferten sich einen fairen Wettbewerb und hatten sichtlich viel Spass beim Passen, Dribbeln, Verteidigen und Tore schießen. Nach den Spielen durfte unsere F-Jugend bei Pizza und kühlen Getränken den lauen Sommerabend ausklingen lassen. Es war ein gelungener Saisonabschluss nach einem nicht so einfachen Jahr für unsere jungen Kicker. Wir freuen uns auf die neue Saison – dann in der E-Jugend. 

 

C-Jugend Vorbereitungsspiel 14.7.

TSV - SGM Sulmtal  2:3

Am 14.7 bestritt der TSV C-Jugend sein erstes Freundschaftsspiel.

Der TSV spielte gut auf und ging auch mit 1:0 in Führung d. Noah F.

Durch ein paar Einwechslungen kam das Spiel der UGB´ler etwas ins wanken wodurch der Gegner das mit 3 Toren ausnutzte.

In der 2.Halbzeit kam der TSV wieder besser ins Spiel und erzielte auch noch den Anschlusstreffer wieder durch Noah F. Zu mehr reichte es aber nicht und somit war der Endstand 2:3

F-Jugend

Endlich war es so weit
Die F-Jugend durfte „endlich“ nach der Corona-Pause wieder kicken. Zu einem Leistungsvergleich waren die Jahrgänge 2012/2013 zu Gast in Lehrensteinsfeld. In freundlicher Atmosphäre und bei optimalen Wetterbedingungen wurden 4-Teams gebildet, die dann in einem Spieltag ähnlichem Turnier antreten durften. Die Spiele endeten sehr fair und hat allen Beteiligten riesige Freude bereitet. Der Test ware ein sehr guter Einstand nach so einer langen Pause.
Für nächsten Dienstag steht bereits der nächste Test gegen die Jungs aus Auenstein an. Die Spiele finden zur Trainingszeit im Stadion Untergruppenbach statt.

Bambinispieltag in Beilstein

Am Samstag 10.07.21 war es soweit . Nach fast 18 Monaten durften wir wieder an einem Spieltag in Beilstein teilnehmen.
Bei hohen Temperaturen zeigten die kleinen Helden alles was sie im Training gelernt haben und kämpften wie die Löwen.
Nach sechs Spielen , vielen geschossenen Toren und jede Menge Spaß waren sowohl Kinder als auch Eltern und Trainer erschöpft aber glücklich.
Wir Trainer bedanken uns bei allen Eltern für die tolle Unterstützung . Außerdem geht unser Dank an die TGV Beilstein , die diesen Spieltag unter einem enormen coronabedingten Aufwand ausgerichtet hat.
Andreas Jenner

Trainer Basis Lehrgang in Untergruppenbach


Am Wochenende 2. bis 4. Juli fand der erste dezentrale Trainer Basis Lehrgang nach Corona in Untergruppenbach statt.
Organisiert durch die Jugendleitung. in direkter Absprache mit dem Württembergischen Fußballverband (WFV) und dem Referent Armin Reinert ist es innerhalb kürzester Zeit gelungen diesen in Präsenz stattfinden zu lassen.
Schulungsleiter Armin Reinert konnte 17 hochmotivierte TrainerInnen bei bestem Fußballer Wetter in Untergruppenbach begrüßen. Erfreulicherweise stellt die TSV Fußballabteilung 9 der angemeldeten Trainer aus den eigenen Reihen.

Grundstein Taktik u. Technik
Dieser vom WFV dezentral angebotener Basislehrgang ist der erste Baustein der Trainer C-Lizenz Ausbildung. Ziel ist des Erlenen des Grundhandwerks des Trainer seins. Vermittlung von Taktik, Technik und der zielgerichtete Einsatz der Steuerungselemente im Fußball gehört ebenfalls zum Inhalt dieses Lehrgangs.

Theorie und Praxis
Gepaart von Theorie und Praxiseinheiten die alle auf dem Sportgelände des TSV durchgeführt wurden, ging Armin Reinert zuerst auf die Ausbildungsansätze des Kinderfußballs ein. Im weiteren Verlauf wird jeweils in der Theorie die Vorbereitung auf die nachfolgenden Praxiseinheit erarbeitet und anschließend auf dem Platz umgesetzt. Themen fußballspezifische Techniken in Spiel- und Übungsformen, Steuerungsinstrumente, Coaching Tipps u.v.m.
Am Ende des Lehrgangs der sich über das gesamte Wochenende erstreckte, erhielten alle Teilnehmer ein  Teilnahmebescheinigung, die nun zu weiteren Teamleiterlehrgängen zum Erreichen der C-Lizenz genutzt werden können.

Teilnehmer des TSV Untergruppenbach
Bambini: Jeanette Wahl, Mona Harasko
F-Jugend: Markus Stärz
E-Jugend: Markus Schönau, Christian May, Emran Ott
C-Jugend: Dario de Cristofaro, Lars Kurkowski
B-Jugend: Robby Kuder

 

Vielen Dank an alle Teilnehmer sowie an A. Reiner als Referent des WFV.

Dominik Kübler und Markus Illig

Vorstellung der Jugendabteilung für die Saison 2021/2022

Die Jugendabteilung hat ihre Planungen für die neue Saison so gut wie abgeschlossen.

Wir freuen uns sehr dies hier auch offiziel vorstellen zu können.

Wichtigster Punkt ist natürlich das Trainerteam. Was uns besonders freut, das auch wieder Damen am Start sind. Für die Baminis stehen Mona Harasko und Jeanette Wahl am Feldrand.

 

Das Trainerteam.(gültig ab 1.7.21)

Bambini :  Mona Harasko / Andreas Jenner / Jeanette Wahl

F-Jugend : Markus Stärz / Bernd Streit / *nn

E-Jugend : Christian May / Emran Ott / Markus Schönau / Sascha Geiwiz

C-Jugend : Emanuel Caruso / Michele Caruso / Dario de Cristofaro / Michael Klemm /

               Sören Knopf /Lars Kurkowski

B-Jugend : Yannis Geistler / Robby Kuder / Markus Illig / Mario Mrotzek

 

Die Jugendleitung ist der Meinung, hier sehr gut aufgestellt zu sein und den Jugendlichen

sehr gute Trainingsmöglichkeiten und Betreuung bieten zu können.

Das gesamte Trainerteam arbeitet nach folgenden beiden Leitfäden.

Allgemeiner Leitfaden: Zieldefinition und Ausrichtung des TSV Jugendfussballs.

Leitfaden Ausbildung: Grundsätzliche Übersicht überTrainingsschwerpunkte der versch. Alterstufen.

Konzept kann bei der den u. g. Ansprechpartnern erfragt werden

 

Planung und Durchführung v. Veranstaltungen

Nächster Punkt der neuen Saison ist die Planung und Durchführungen von Veranstaltungen, da dies ein sehr wichtiges und auch schönes Segment im Jugendfussball aber auch in sonstigen Sportarten und im Vereinsleben ist.

Geplant sind jährlich:

-Der Neujahresempfang

-Das Hallenturnier im Januar

-Die Dorfputzede (n. Rückspr. m. Bürgermeister Vierling vorr. 24.7.21  Infos folgen)

-Das Sommerturnier

-Die Spieltage der Bambinis und der F-Jugend sowie sämtliche Rundenspiele aller Jugenden

-Die Weihnachtsfeier (Nikolaus)

-Eine Trainer u. Betreuerfeier

 

Ausserdem sind von der Jugend und auch von den Aktiven wieder Veranstaltungen für alle (auchnichtFussballmitglieder) geplant. Diese werden momentan ausgearbeitet.(abhängig v. Corona)

Kritik, Vorschläge und neue Ideen sind auch gerne Willkommen.

Selbstverständlich freuen wir uns über jeden Neuzugang oder Fußballinteressierte(n). Für junge Eltern stehen wir auch mit Schnuppertraing parat. Einfach zu den genannten Trainingszeiten (wird noch bekanntgegeben) vorbeikommen und mit den Trainern sprechen. Dafür stehen stehen folgende Ansprechpartner bereit.

Ansprechpartner

Email: tsvuntergruppenbachjugend@gmail.com

 

Hier nochmal kompakt als Download

training Corona25.5.21.pdf
PDF-Dokument [498.3 KB]